Aktuelles

Neue Gebührenordnung ab 22.11.22
8. November 2022
Liebe Tierfreunde, wie Sie vielleicht wissen, ist unser Berufsstand im Kammersystem organisiert und damit eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Die Abrechnung der tierärztlichen Leistung durch ... weiterlesen »

Neue Gebührenordnung ab 22.11.22

Liebe Tierfreunde,

wie Sie vielleicht wissen, ist unser Berufsstand im Kammersystem organisiert und damit eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Die Abrechnung der tierärztlichen Leistung durch die Gebührenordnung für Tierärzte (kurz „GOT“) ist bundesgesetzlich geregelt. Die GOT regelt das Preisniveau für tierärztliche Leistungen sowohl durch eine Unter- als auch eine Obergrenze. In dieser Spanne haben Tierarztpraxen einen eng gefassten Spielraum, um das Preisniveau an die tatsächlichen Bedürfnisse durch anfallende Praxiskosten anzupassen. Für ein besseres Verständnis ist es wichtig zu erwähnen, dass die aktuell gültige Gebührenordnung noch aus dem Jahr 1999 stammt.
Nach dem Beschluss des Bundesrats wird im November 2022 eine Neufassung der GOT in Kraft treten.
Leistungen und Preise wurden in der neuen GOT 2022 aktualisiert und die Preise angepasst. Durchschnittlich liegt diese Preisanpassung bei +20%, kann aber je nach Leistung auch höher oder niedriger ausfallen.

Uns ist sehr bewusst, dass dies eine finanzielle Herausforderung für Sie als Tierhalter:in bedeuten kann. Dennoch sind wir sehr froh um diese Anpassung. Denn diese ist nach fast 23 Jahren dringend notwendig, um eine Tierarztpraxis mit heutigem medizinischem Standard wirtschaftlich und zukunftsorientiert zu führen, den hohen Standard aufrechtzuerhalten, sowie unsere Mitarbeiter:innen angemessen zu bezahlen.

Gerne bieten wir Ihnen bereits jetzt Unterstützung an und beraten Sie dabei, eine passende Tierkrankenversicherung zu finden oder informieren Sie über Rücklagenbildung.

Auch für unsere eigenen Tiere bestehen zum Beispiel bereits seit langem Tierkrankenversicherungen – (respektive Rücklagenkonten), um im Falle aufwändiger OPs, oder Klinikaufenthalte finanziell abgesichert zu sein. 

Wenn Sie konkrete Fragen zu diesem Thema haben, sind wir gern für Sie da. Schon jetzt haben wir häufige Fragen zur Anpassung der GOT gesammelt und zusammengestellt. Bleiben Fragen offen, scheuen Sie sich bitte nicht, uns zu kontaktieren.

Ihr Team der Tierarztpraxis Benner

Coronavirus
2. August 2022
Liebe Tierfreunde, folgende Sicherheitsmaßnahmen gelten in unserer Praxis:  Reine Terminsprechstunde. Bitte vereinbaren/buchen Sie auch für Medikamentenabholungen einen Termin. ***Nich ... weiterlesen »

Coronavirus

Liebe Tierfreunde,

folgende Sicherheitsmaßnahmen gelten in unserer Praxis: 

  1. Reine Terminsprechstunde. Bitte vereinbaren/buchen Sie auch für Medikamentenabholungen einen Termin.
  2. ***Nicht abgesagte Termine werden in Rechnung gestellt***
  3. Tragen Sie einen medizinischen Mund-Nasenschutz oder FFP2 Maske. Visiere werden nicht akzeptiert, da sie keine Aerosolausscheidung in die Luft verhindern.
  4. Desinfizieren Sie sich die Hände am Desinfektionsmittelspender im Eingangsbereich.
  5. Halten Sie Abstand. Sowohl zu anderen Kunden als auch zum Personal.
  6. Zahlen Sie, wenn möglich, kontaktlos mit Ihrer EC-Karte oder Handy, um einen direkten Händekontakt beim Überreichen des Geldes zu verhindern.
  7. Falls Sie sich krank fühlen, oder sich zurzeit in Quarantäne befinden, können Sie telefonisch, per E-Mail oder über unseren Whatsapp Business Account Kontakt zu uns aufnehmen. Wir
  8. versuchen Ihnen schnellstmöglich zu helfen.
  9. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!

Ihr Team der Tierarztpraxis Benner in Mülheim